Angebote zu "Bersenbrück" (4 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Das Bersenbrücker Land Kochbuch
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei den 160 Rezepten für dieses Buch haben die LandFrauen besonderen Wert auf die Verwendung regionaler, frischer Produkte gelegt und Gerichte gewählt, die leicht nachzukochen sind. Die Rezepte geben einen Einblick in das, was die traditionelle, moderne und regionale Küche heute zu bieten hat. Im Kreis Bersenbrück gibt es neun LandFrauenvereine, die mit ihrem Engagement den Erhalt ländlicher Kultur bewahren möchten und die Weiterentwicklung der Region fördern. Mit rund 1400 Mitgliedern bilden die LandFrauen eine starke Gemeinschaft. Nur so lassen sich gemeinsame Projekte wie dieses Heimatkochbuch umsetzen. Die Menschen im Bersenbrücker Land sind mit ihrer Region stark verwurzelt, sie sind gesellig, vielseitig interessiert und liebenswert. Mehr als 250 wunderschöne Fotografien zeigen Facetten aus dem Leben der Menschen und präsentieren die Schönheit ihrer Heimat. Zahlreiche Geschichten und Anekdoten berichten von gestern und heute sowie von Bräuchen, die heute noch gepflegt werden. Die Region Bersenbrück war und ist von einer vielseitigen Landwirtschaft geprägt. Die starke Pferdezucht - vorwiegend Hannoveraner - hat überregionale Bedeutung. Sonderkulturen bis hin zur Aquakultur nehmen stetig zu. Bauerhofcafés, Hofläden und Ferienangebote sind fast flächendeckend vorhanden. Vor- und nachgelagerte Betriebe tragen zu einer florierenden Landwirtschaft bei. Neben fruchtbarem Ackerland, Wald und Hügeln machen die Moore die Vielfalt der Landschaft komplett. Mit dem Hahnenmoor und dem Grafelder Moor im Norden dem Vinter Moor im Süden, dem Campemoor bei Vörden im Osten ist der Kreis förmlich eingerahmt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Entlang der Hase
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rund200bislanggrößtenteilsunveröffentlichteFotografiendokumentierenindiesemBildbanddieBrückenundWehre,dieWind-undWassermühlen,dieDörferundStädteentlangderHasevon1900bis1960.DarüberhinauszeigendiehistorischenAufnahmenvorallemdieMenschen,dieanundmitdemGewässerlebten. DieHaseprägteundprägtdenAlltaginOsnabrück,Bersenbrück,Quakenbrück,Meppenundweiteren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Hase-Ems-Tour
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Neues Konzept: ideal für die Lenkertasche * Karte und Radwanderführer in einem! separater Kartenteil mit angegliedertem Reiseführer * Optimale Übersicht on tour: doppelseitige Karten; durchgängig genordet mit ausgewählten Straßennamen zur besseren Orientierung * Optimal für die Tourplanung: separater Reiseführerteil, informative Texte mit übersichtlicher Zuordnung zu den einzelnen Kartenblättern * Kompaktes, praktisches Querformat mit Spiralbindung und Buchrücken NEU: Nach vier erfolgreichen Auflagen jetzt in neuer Konzeption als Kompakt-Spiralo Erleben Sie auf 265 km eine idyllische und erlebnisreiche Flussradwanderroute durch die faszinierende Landschaft der beiden niedersächsischen Flüsse Hase und Ems. Auf einer komplett ausgeschilderten Routenführung abseits des Straßenverkehrs entdecken Sie ein überaus reizvolles Angebot an kontrastreicher Natur, faszinierender Kultur und herzlicher Gastfreundschaft von der Hasequelle bei Melle flussabwärts bis nach Rheine. Entdecken Sie die Kombination von Fluss- und Radwandern! Die Hase-Ems-Tour bietet Ihnen auch diese außergewöhnliche Möglichkeit. Gesamtlänge: 265 Kilometer Streckenverlauf: Melle-Bissendorf-Osnabrück-Bramsche-Bersenbrück-Quakenbrück-Herzlake-Haselünne-Meppen-Lingen-Rheine

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Gestatten: Mein Name ist Hase
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hase fließt auf etwa 170 Kilometern durch West-Niedersachsen und findet schließlich über die Ems ihren Weg zur Nordsee. In ihrer langen Geschichte hat sie ihren Lauf häufig verändert, in den meisten Fällen durch Eingriffe der Menschen, die an ihr leben und für die der Fluss oft nicht nur Segen, sondern leider auch Fluch war. Fasziniert von der Hase lädt Wolfgang Osthus in diesem informativen Band auf eine Spurensuche entlang des norddeutschen Flusses ein. Der Leser erkundet seine Entstehung und seine geografischen Besonderheiten wie die Bifurkation, den Alfsee, die Artländer Melioration, den Quakenbrücker Überfall oder die Mäander im Unterlauf. Aber vor allem geht er den Geschichten rund um die Hase auf den Grund, die seit jeher von Streitigkeiten um das Wasser geprägt waren. In zahlreichen interessanten Episoden beschreibt Wolfgang Osthus, wie die Menschen in Osnabrück, Bramsche, Bersenbrück, Badbergen, Quakenbrück, Menslage, Essen i. O., Löningen, Herzlake, Haselünne und Meppen mit Niedrig- und Hochwassern umgingen, wie sie ihren Fluss begradigten und in Kanäle lenkten, verschmutzten und nun wieder revitalisieren. In diesem reich und zum Teil farbig illustrierten Band werden Natur- und Sportbegeisterte, Angler oder einfach an der regionalen Geschichte Interessierte alles über die Hase erfahren, was sie schon immer wissen wollten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot